Unterstützung für die neue Tagespflege in Tutzing

Spende Ambulante 2016

In schöner Tradition hat die Tutzinger Gilde auch dieses Jahr die Hälfte des Erlöses aus dem Verkauf von Plätzchen und anderen Leckereien beim Tutzinger Adventsmarkt der Ambulanten Krankenpflege Tutzing gespendet. Von dieser Spende werden Gegenstände für die neue Tagespflege in Tutzing angeschafft, die an der Traubinger Straße gebaut werden wird. Außer der Betreuung von an Demenz erkrankten Menschen wird die neue Tagespflege auch pflegenden Angehörigen eine entlastende Unterstützung bieten. Die Eröffnung wird im Frühjahr 2017 sein.
Die Tutzinger Gilde freut sich sehr, wieder einen kleinen Beitrag zur Arbeit dieser wichtigen Einrichtung in Tutzing leisten zu können.

0 Antworten to “Unterstützung für die neue Tagespflege in Tutzing”


  • Keine Kommentare

Hinterlassen Sie eine Antwort