Wer macht die Tracht?

Damit unsere Tracht entsteht braucht es viele fleissige Hände… Leute, die mit viel Wissen und liebe zum Detail unsere Tracht herstellen. Hir sind nun einige gennant, die wir schon sehr lange kennen und immer wieder besuchen.
 .

logo_schaetz.gifDa Huatara
Die Hüte der Männer kommen vom Tegernsee. Dort besteht schon seit gut 125 Jahren das Hutgeschäft im Ortskern von Tegernsee, in der Rosenstraße. Nun bereits in der vierten Generation der Familie Schätz führt die Tochter von Gottfried Schätz, Doris Gollé-Leidreiter, das traditionelle Handwerk mit viel Geschick und Ideenreichtum weiter.
Alles zum Huatara der Tutzinger Gilde auf der Internetseite www.hut-schaetz.de.
Kontakt: Rosenstraße 16, 83684 Tegernsee, Tel. 08022 / 3020,  Fax 08022 / 1587, E-Mail info@hut-schaetz.de
  .

log0_TrachtenBerger Trachten Berger
Ein reichhaltiges Angebot rund um das bayerische Gewand. Aus ca. 600 verschiedenen Stoffen findet man immer das passende für sein Gwand und das reichhaltiges Angebot an den passenden Schneiderzubehör macht alles perfekt. Aber auch Trachtenblusen, -hemden, -strümpfe für große und kleine Trachtler in wirklich großer Auswahl. Und eins hat’s beim Berger immer  – Zeit und Geduld!
Kontakt: Pfarrstraße 10, 82418 Murnau, Tel. 08841 / 8223, Fax 08841 / 4881765,
E-Mail info@trachten-berger.de, Internetseite www.trachten-berger.de
  .

logo_niedersteiner.jpgDa Schneider
Die Jacken, Gehröcke und Westen mit allem was dazu g’hört kommen aus Garching/Alz. Dort sitzt die Trachtenschneiderei Niedersteiner.
Kontakt: Mozartstr. 9, 84518 Garching/Alz , Tel./Fax 08634 / 8786
Für eine Weste ist alternativ auch die Schneiderin Monika Velten in Peißenberg eine gute Adresse.
Kontakt: Gögerlstraße 9, 82380 Peißenberg, Tel. 08803 / 4999228
..

logo_grasegger Grasegger  Garmisch
A traditionelles G’schäft mit viel Service und drumherum – auch einer Manufaktur – bietet der Grasegger in Garmisch.
Alles zum Haus erfahrt’s mit Klick auf des Bild (Logo).
Kontakt: Am Kurpark 8, 82467 Garmisch-Partenkirchen, Tel. 08821 / 94300 0,  Fax 08821 / 94300 25, E-Mail info@grasegger.de
.

D’ Schneiderinlogo_weinhart.jpg
Christine Weinhart ist Damenschneidermeisterin. Sie lebt für Tracht. Wer zu Ihr will, ist gut beraten vorher anzurufen und einen Termin auszumachen.
Kontakt: Lechhanselweg 4, 82362 Weilheim-Unterhausen, Tel. 0881 / 5956
..

logo_gebhard.jpgDa Kirschner
Pelze Gebhard in Starnberg macht die Brahmerl und Ottermützen der Frauen.
Kontakt: Fa. Pelz- und Ledermoden Gebhard. Inhaber: Herbert Gebhard. Maximilianstraße 11, 82319 Starnberg, Tel.: 08151 / 3431, E-Mail HerbertGebhard@t-online.de
.

.LederhosenmachereiSäcklerei
Katharina Spindler baut jede Lederhos’n um oder naht Neue. Und des richtig guat!
Kontakt: siehe Bild (Visitenkarte) – draufklicken zum Vergrößern

 

Lederhosen-Bammer.deFrau Spindler ist auch mit dabei in der Säcklerei Bammer in Lenggries. Da kann ma gleich fertige Hos’n kaufen oder sich seine macha lass’n. Auf alle Fälle ein sehr schönes G’schäft aus dem schon einige Gilde-Hos’n stammen.
Kontakt: siehe Bild (Visitenkarte), E-Mail  lederhosen.bammer@t-online.de
.
Da Schuasta
Die Starnberger haben uns ein sehr gutes Schuhgeschäft mit einer riesen Auswahl verraten und Christa und Barbara haben’s dann gleich getestet und für gut befunden (Frauen wissen von was sie reden, grad wenn’s um Schuhe geht): Den Max Geitner in der Dorfstraße 1 in Ergertshausen, Tel. 08171 / 218 85. Damit Ihr den leicht find’ts (Anfahrt) und seht’s was er hat und macht, gibt’s eine Internetseite: www.schuh-geitner.de.

…waren des schon alle?  Wer hier noch als Lieferant oder Adresse drauf stehn will, meldet sich bitte bei webmaster@tutzinger-gilde.de

0 Antworten to “Wer macht die Tracht?”


  • Keine Kommentare

Hinterlassen Sie eine Antwort