Markt der alten Zeit in Tutzing

Zum zweiten Mal wird in Tutzing am Starnberger See  ein „Markt der alten Zeit“ vom 13.-16. Mai statt finden. Der Besucher  wird, nachdem er den Eingang passiert hat, wieder das Gefühl bekommen können in einer Zeitmaschine gereist und in einem anderen Jahrhundert gelandet zu sein. Über 40 Verkaufs- und Handwerkerstände wie z.B. Schmied , Korbflechter oder Schneiderwerkstatt, sowie über ca. 20 Akteure sorgen für ein mittelalterliches Spektakel. Hochseilshow, Gaukler, Feuerspucker, Stelzenläufer, Falknerei, Märchenerzähler, Schwertkämpfer, Theater, Tanz und vieles mehr sorgen für eine abwechslungsreiche Unterhaltung.

Zum zweiten Mal wird in Tutzing am Starnberger See  ein „Markt der alten Zeit“ vom 13.-16. Mai statt finden. Der Besucher  wird, nachdem er den Eingang passiert hat, wieder das Gefühl bekommen können in einer Zeitmaschine gereist und in einem anderen Jahrhundert gelandet zu sein. Über 40 Verkaufs- und Handwerkerstände wie z.B. Schmied , Korbflechter oder Schneiderwerkstatt, sowie über ca. 20 Akteure sorgen für ein mittelalterliches Spektakel. Hochseilshow, Gaukler, Feuerspucker, Stelzenläufer, Falknerei, Märchenerzähler, Schwertkämpfer, Theater, Tanz und vieles mehr sorgen für eine abwechslungsreiche Unterhaltung.

Wann: 13.-16.05.2010

Wo: Seestr./auf dem alten Volksfestplatz/ Minigolfplatz

Öffnungszeiten: Do 11.00-23.00 Uhr, Fr 13.00-24.00 Uhr, Sa 13.00-24.00, So 11.00-20.00 Uhr.

Eintritt: Erwachsene 6,50 €, Kinder 6-16 Jahre 3,50 €, 0-6 Jahre frei, Familien, Zweitagesskarten (Do, FR) erhältlich . Ermäßigte Karten für Gewandete und Schwerbehinderte a 3 Euro.

Die Tutzinger Gilde tritt am 13. um 12:00 auf der Bühne auf.

>> Hier geht es zum Programm <<

0 Antworten to “Markt der alten Zeit in Tutzing”


  • Keine Kommentare

Hinterlassen Sie eine Antwort